schweden2Skandinavien ist eine großer Gaming-Markt. Er umfasst drei interessante europäischen Glücksspielmärkte mit einer hohen Konzentratione an Kapital und es scheint, dass dies ein idealer Markt für eine geplante Expansion und auch ein hoch attraktiven Ort, um die Zulassung beantragen.  Besonders der schwedische Markt scheint sich in der Region als der größte Markt zu etablieren. Im Jahr 2014 erzielte das schwedische Online-Glücksspiel einen Umsatz, der $ 2.400.000.000 betrug, eine durchaus interessante Zahl aber die weit hinter den Vorjahresergebnissen geblieben ist. Der scheinbare Rückgang hängt mit einer Reihe von Richtlinien zusammen, die von der Regierung gesetzt wurden, um gegen die Spielsucht vorzugehen. Die Maßnahmen für ein “”verantwortungsvolles Spielen“, die am Ende des Jahres 2013 eingeführt wurden, zeigten sich eher restriktiv und dabei auch aus der Sicht der Gaming Verantwortung eher problematisch, meinte dazu die Leiterin der schwedischen staatlichen Glücksspielanbieter Svenska Spel, Zenita Strandänger.

online-gambling-300x299Die Auswirkungen dieser Beschränkungen zeigen sich erst jetzt zu sehen ist, als die Netto-Gaming-Erträge für Svenska Spel um 4,7% im 1. Quartal 2015 im Vergleich zu 2014 sanken und das bei einem Wachstum der Online-Umsätze um 5,5%, wobei der mobile Sektor eine satte Steigerung von 50% für dieses Quartal vorweisen konnte. Strengere Vorschriften sind nur ein Teil des Problems. Svenska Spel behauptet auch, dass der Rückgang des Wachstum der erhöhten Konkurrenz von internationalen Online Anbietern zuzuschreiben ist. Weiters ist zu bemerken, dass die Pokereinnahmen ständig sinken. Dies ist auf einen internationalen Trend, eines verminderten Aktivitätsniveau der Poker-Netzwerk, zurückzuführen. An der Attraktivität des Marktes für neue Wettbewerber gibt keinen Zweifel, die aber von der Existenz eines staatlichen Konkurrenten in einem ansonsten freien und offenen Markt getrübt wird.  Dies könnte sicherlich dazu führen, dass es sich kleinere Wettbewerber zweimal überlegen, eine Investition in diesem Land zu tätigen.  Es ist aber eine Tatsache, dass das Online-Glücksspiele weiter in Schweden wächst. Wie schnell der Markt in Skandinavien wachsen wird, steht sicher mit dem Ausmaß des Einflusses, den die staatlichen Glücksspielunternehmen auf ihren jeweiligen Märkten ausüben, in Zusammenhang.

NO COMMENTS