Kristen Stewart, Julianne Moore und Lara Stone für die Karl Lagerfeld übrigens für den Anlass jeweils eigene, ganz persönliche Looks entworfen hat.  (Photo by Gareth Cattermole/Getty Images)
Kristen Stewart, Julianne Moore und Lara Stone für die Karl Lagerfeld übrigens für den Anlass jeweils eigene, ganz persönliche Looks entworfen hat. (Photo by Gareth Cattermole/Getty Images)

Chanel und der Modedesigner Karl Lagerfeld haben sich für ihre Show bei der heurigen Haute Couture-Woche in Paris etwas ganz besonderes einfallen lassen. Es wurden die Haute Couture-Entwürfe für die nächste Saison, Herbst und Winter 2015/16 auf außergewöhnliche Art und Weise präsentiert. Die Modemarke hat ins Couture-Casino eingeladen. Es wurden für diesen Anlass speziell für die Präsentation Roulette Tische entworfen. Hier nahmen unter anderem bekannte Schauspielerinnen aus Hollywoods wie etwa   Julianne Moore oder Kristen Stewart  und ihre französische Kollegin Vanessa Paradis  mit ihrer ihre Tochter Lily Rose Depp platz. Auch die Sängerin Rita Ora sowie die Künstlerin und “Girls”-Darstellerin Jemima Kirke und bekannte Models wie etwa Lily Collins und Lara Stone, begutachteten die Couture-Kreationen für Chanel von sich Karl Lagerfelds im Grand Palais eingefunden. Der Meister Karl Lagerfeld wählte höchst persönlich die Outfits der Stargäste aus.

 (Photo by Pascal Le Segretain/Getty Images)
(Photo by Pascal Le Segretain/Getty Images)

In einem minimalistischen schwarzen Hosenanzug präsentierte sich Kristen Stewart, die erst vor kurzem in einer Eyewear-Kampagne von Chanel zu sehen war. Das funkeln der Diamanten der exklusiven Acessoires, eines Zigaretten-Etuis mit der dazu passenden Zigarettenspitze bildeten einen Kontrast zu dem schlichen Chanel Outfit. In einer langärmeligen dunkelgrünen Samtrobe mit asymmetrischen Ausschnitt sah man Oscarpreisträgerin Julianne Moore im Chanel Casino. Für Kontrast sorgte ein Diamantcollier sowie dunkle Plattform-Heels. Julian Moore erwähnte im Gespräch, dass die Gäste für die extravagante Casino-Inszenierung spezielle Vorbereitung benötigten, denn keiner von uns wusste, wie man spielt und deshalb musste vorher trainiert werden. Die Besucher versuchten sich an den Spieltischen, die in der Mitte des Raumes aufgestellt waren, an bekannten Casinogames wie Roulette oder Black Jack und die Models defilierten um sie herum.

NO COMMENTS