Ben Affleck und Ehefrau Schauspielerin Jennifer Garner am roten Teppich in Hollywood, . AFP PHOTO/FREDERIC J. BROWN
Ben Affleck und Ehefrau Schauspielerin Jennifer Garner am roten Teppich in Hollywood, . AFP PHOTO/FREDERIC J. BROWN

Die Schauspielerin Jennifer Garner kann zwar nicht die Besessenheit ihres Mannes von dem Glücksspiel verstehen. Sie hasst es aber, wenn negative Dinge über ihn in der Presse zu lesen sind und sie wird ihren Gatten Ben Affleck weiter unterstützen. Der 41-jährige Schauspieler wurde Berichten zufolge beim Blackjack spielen im Hard Rock Hotel und Casino in Las Vegas im April von der Security gebeten, den BlackjackTisch zu verlassen, nachdem er beim Zählen der Karten erwischt wurde. Wenige Wochen später wurde er auch aus dem ‘Caesar Windsor Hotel & Casino’ im kanadischen Ontario des Casinos verwiesen.  Trotz diese augenscheinlichen Probleme mit der Spielsucht hasst seine Ehefrau, zu sehen, wie negative Dinge über ihn in der Presse verbreitet werden und Jennifer meint, dass sie ihm bestimmt den ganzen Weg unterstützen werde.

ben_affleckEin Insider sagte zu PEOPLE.com, dass Sie nie seine Besessenheit beim Spiel verstanden habe und sie findet es furchtbar, dass in den Nachrichten immer wieder negative Berichte zu finden sind aber sie empfindet noch immer sehr viel in der Liebe für Ben. Der Schauspieler ist zur Zeit in Detroit in Michigan, wo gerade die Dreharbeiten zu dem neuen Film von Affleck, Batman vs Superman, stattfinden. An diesem Wochenende will das Paar neun Jahren Ehe feiern. Berichten zufolge kaufte Ben letzte Woche seiner wunderschönen Frau einige teure Schmuckstücke von Barneys in Beverly Hills, um sie damit bei ihren Hochzeitstag zu Überraschen. Die Zeit vor dem Hochzeitstag verbringt die brünette Schönheit Jennifer und ihre drei Kinder Violet, acht, Seraphina, fünf, und Samuel, zwei -, die sie mit Ben hat – bei einen Besuch in Charleston in West Virginia, um ihre Familie zu sehen.

Ben Affleck meinte dazu, dass er es liebe , ein Vater zu sein, es ist wunderbar, dass hat mein Leben verändert. Alle Klischees sind wahr, Meine Kinder sind die wichtigsten Personen in meinem Leben . Und Jen ist großartig. Ich bin ein Glückspilz. 

NO COMMENTS