royal flush

Ob bei Pokern mit Karten oder gegen die Maschine beim Video Poker, einen Royal Flush hat man sicher nicht alle Tage in seinem Blatt. Normalerweise müssen da schon einige Runden gespielt werden, bis man solch ein im wahrtsten Sinn des Wortes goldenens Blatt in seinen Händen hat. Ein Spieler aus dem vereinigten Königreich, aus Grossbritannien, hatte unlängst solch eine Monsterhand. Diese gab ihm der Computer bei einer Partie Video Poker. So war er mit einem Schlag um 138.316 € reicher.

videopoker_lg
Der Royal Flush bringt echt gutes Geld.

Eine Summe, die er bei gleichem Einsatz und Risiko vermutlich beim Kartenspiel Poker auch mit Traumkarten nicht gewonnen hätte. Der Spieler mit dem Nickname dfgfg versuchte im CasinoClub, der bei den deutschen Spielern überaus beliebt ist, sein Glück und er hatte prompt den Royal Flush am Display.

Video Poker ist das ideale Game für Spieler, die sich sich zwischen Slotgames und Poker nicht so recht entscheiden können. Das Spiel beruht nicht nur auf reinem Glück und verlangt dem Spieler doch einige strategische Entscheidungen ab. Weiters hat es eine der höchsten Auszahlungsmodis aller Casinogames.

Natürlich lies es sich das Management des Casinoclubs nicht nehmen, den glücklichen Gewinner zu seinem Erfolg zu gratulieren. Auf die Frage, was er denn mit seinem Gewinn machen werde, antwortete der Brite, dass er erst einmal mit seiner Familie in Indonesien die Schönheiten des Landes entdecken wolle und sich hier auch auf einer Privatinsel erholen wolle. Er meint dass er in Zukunft eine kleine Spielpause einlege werde.. Es scheint sich hier um einen ausgesprochenen Glückspilz zu handeln, denn es ist im bereits vor ein paar Jahren gelungen, einen kleineren Jackpot zu knacken.

NO COMMENTS